• Ewald Hauzenberger

Immobilien Werterhalt: DAS DACH Inspektion, Wartung, Instandhaltung


Geschafft, die Bauarbeiten sind abgeschlossen eine wunderschöne neue Immobilie ist fertiggestellt und hoffentlich mangelfrei an Sie übergeben. In diesem Moment vergessen viele, dass ein Haus auch nach Fertigstellung noch regelmäßige Aufmerksamkeit benötigt, um den Wert langfristig zu erhalten. Besonders das Dach ist nicht immer im Blickfeld und kann leicht in Vergessenheit geraten.

Nur eine regelmäßige Inspektion und die sich daraus in verschiedenem Ausmaß ergebenden Wartungsarbeiten, können die Funktion des Gesamtsystems Dach inklusive Sicherheitseinrichtungen auf Dauer sicherstellen. Wodurch Schäden am Gebäude vermieden werden, sich die Lebensdauer des Daches erhöht und der Wert des Gebäudes positiv beeinflusst wird.


Neben Ihrem persönlichen Interesse, den Sollzustand des Gebäudes zu erhalten, können Sie durch Gesetze, Sicherheitsvorschriften und Verträge zu einer regelmäßigen Wartung und Instandhaltung verpflichtet sein. Im Falle von Gemeinschaftseigentum als Besitzer einer Eigentumswohnung oder durch die verpflichtende Wartung von Sicherheits- und Brandschutzeinrichtungen zum Beispiel. Auch Gewährleistungsansprüche und Versicherungsschutz können bei mangelhafter Instandhaltung abgelehnt werden.


Wichtige Informationen zu den notwendigen Maßnahmen Ihr Gebäude betreffend, können Sie der „Unterlage für spätere Arbeiten“ entnehmen, die nach den Bestimmungen des Bauarbeitenkoordinationsgesetz (BauKG) im Zuge von Bauarbeiten erstellt wird und durch den Bauherrn aufzubewahren ist.


Je nach verbauten Einrichtungen am Dach, der Beanspruchung und Nutzung ergeben sich unterschiedliche Wartungsintervalle. In der Regel sollte aber eine jährliche Inspektion durchgeführt werden. Zusätzlich ist auch nach besonderen Wetterereignissen eine Dachbegehung zu empfehlen. Durch die Beauftragung einer Fachfirma (Wartungsvertrag), die anhand eines Wartungsplans die unterschiedlichen Kontroll- und Wartungsarbeiten regelmäßig durchführt und im Anschluss protokolliert, können Sie Wartung am besten sicherstellen.


Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Ewald Hauzenberger

Kontakt

Sachverständigenbüro

Ewald Hauzenberger

Schallenbergstraße 37, 4183 Traberg, AT

Gutachten - Analyse - Beratung

Österreichweit im Einsatz

  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8:00 - 18:00 / Sa 8:00 - 12:00 Uhr

Copyright © 2019 Ewald Hauzenberger