Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Qualitätssicherung für Spenglerarbeiten in Traberg bei Linz

Für wen?

  • Für Bauträger, Generalunternehmer und Ausführende, ...
  • ... die sich von anderen Firmen abheben und ihre Qualität noch weiter verbessern möchten.
  • ... die interne Ressourcen für die Überprüfung von ausgeführten Arbeiten schonen wollen oder nicht zur Verfügung haben.
  • … die die unabhängige, objektive, gewissenhafte, auf Fachkenntnis beruhende Aussagen von Sachverständigen schätzen.
  • … die eine Dokumentation über die Ausführung kritischer Arbeitsschritte brauchen oder wünschen.
  • … die Kosten durch unentdeckte Mängel und deren Folgen reduzieren und das Kundenvertrauen stärken möchten.

Als Ansprechpartner und Qualitätsgarant haben Sie, durch die baubegleitende Überprüfung durch Sachverständige, die Möglichkeit zusätzlich Qualität, Sicherheit und Vertrauen für Ihre Kunden zu schaffen.


Warum Qualitätssicherung?

Die sehr gute Auftragslage in den letzten Jahren hat nicht nur positive Entwicklungen am Bau mit sich gebracht.

Die Kombination aus Zeitdruck und Fachkräftemangel führt häufig zu mangelhaften Ausführungen, die, wenn nicht frühzeitig erkannt, hohe Kosten und eine Kaskade an Folgeschäden am Bauwerk auslösen können.

Die Komplexität und das Zusammenspiel verschiedener Gewerke beim Bau eines modernen Daches oder Fassade stellt ausführende Firmen vor große Herausforderungen bei der vertragsgemäßen und technisch richtigen Umsetzung ihrer Arbeit.

Häufig haben kleine Mängel in diesem Bereich weitreichende Konsequenzen. Fehlern an der Gebäudehülle kommt durch die schwerwiegenden Auswirkungen eines Wassereintritts eine besondere Bedeutung zu.

  • Aufwendige Schadensregulierung Jahre nach Bauausführung
  • Unzufriedene Kunden
  • Vertrauensverlust
  • Rechtsstreitigkeiten
  • Personal ist durch die Schadensregulierung gebunden.
  • Plötzliche Störungen des geplanten Arbeitsablaufs.

Was ist das Ergebnis?

Klarheit durch einen unabhängigen Blick von außen:
Auch wenn niemand absolute Sicherheit und Mängelfreiheit zusichern kann, ist es doch möglich die Qualität durch eine professionelle und fokussierte Überprüfung entscheidend zu erhöhen und einen anhaltenden Effekt für zukünftige Projekte zu etablieren.

Im individuellen Ausmaß und der Fragestellung des Auftraggebers entsprechend, werden eigene oder von Baubeteiligten hergestellte Spenglerarbeiten oder Abdichtungen im Rahmen von Spenglerarbeiten mit
einfachen Mitteln geprüft, dokumentiert und in einem Protokoll festgehalten. Der Auftraggeber erhält so einen Überblick vom Zustand der Arbeiten zum Begehungszeitpunkt. Vorteile die dadurch entstehen:

  • Fehler werden früher erkannt und kostengünstig ausgebessert.- Mangelbeseitigung in der Bauphase ist mit weniger Emotionen verbunden.
  • Eine nachvollziehbare Dokumentation der Arbeiten entsteht bei regelmäßiger Begehung.
  • Absicherung bei späteren Beschädigungen des eigenen Gewerks durch nachfolgende Dritte.
  • "Lernen an Fehlern" wird durch die einfache Möglichkeit der Rückmeldung an Ausführende gefördert.
  • Schafft Vertrauen beim Endkunden.

Präsentation für Desktop
Zum Seitenanfang